Kategorien
News

Unser Verein in Coronazeiten

Wir hoffen, es geht Euch den Umständen entsprechend gut.

Sollte das nicht der Fall sein, meldet Euch bitte. Es kann ja sein, dass es nur schon hilft, wenn ein Telefongespräch geführt werden kann oder jemand froh ist, wenn ihm bei etwas geholfen wird, soweit uns das möglich ist.

Im Moment haben wir schon mehr als die Hälfte der verordneten Zeit des Stillstands überstanden und niemand weiss, ob es eine Verlängerung gibt. Nicht nur die Situation selbst belastet, sondern auch die Unsicherheit, mit welchen Einschränkungen und für wie lange das so weitergeht. Einerseits können wir nur abwarten. Andererseits aber auch versuchen, das Beste aus der Situation zu machen. Vielleicht findet Ihr kreative Möglichkeiten, die auch für das Leben nach der Krise ein Gewinn sind.

Deutlich zeigt sich, dass Kontakte via soziale Medien/Telefon wichtig sind. Aber reale Begegnungen können sie nur sehr beschränkt ersetzen.
Das „Modell HOT“ scheint uns wichtiger denn je und wir werden alles daran setzen, das Vereinsleben wieder in Gang zu bringen, sobald das erlaubt und zu verantworten ist. Dank unseren grosszügigen Räumlichkeiten sollte es gut möglich sein, die nötige Distanz zu wahren und sich trotzdem zu sehen. Der Vorstand macht sich bereits Gedanken, wie wir am Tag X vorgehen wollen, um die Sicherheit vor Ansteckung so gut wie irgend möglich zu gewährleisten.

In diesem Sinne wünschen wir Euch alles Gute und freuen uns auf Eure Rückmeldungen.

Es grüsst Euch der HOT-Vorstand